Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Die ehemalige Kultur-Eventhalle Xang ist ein Schutthaufen

Die ehemalige Kultur-Eventhalle Xang ist ein Schutthaufen (Bild: Max Eichenberger)

Die ehemalige Kultur-Eventhalle Xang ist ein Schutthaufen (Bild: Max Eichenberger)

Arbon Die alten Forster-Fabrikgebäude zwischen Romanshorner-, Zelgstrasse und dem Bahndamm-Bogen werden bis Februar abgebrochen. Dem Erdboden gleichgemacht wird auch die ehemalige Beizerei. Bis 2007 noch wurde die Halle kulturell genutzt (Arteffekt/Xang). Auf dem früheren Industrieareal beim Breitehof entsteht eine Wohnüberbauung. HRS erstellt bis 2020 vierzig Eigentums- sowie elf Mietwohnungen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.