Der Thurgau im Mittelalter

Drucken
Teilen

Kreuzlingen Morgen Mittwoch, 19.30 Uhr, findet im Torggel Rosenegg ein weiterer Vortrag der Volkshochschule Kreuzlingen statt. Ueli Gubler präsentiert «die Geschichte des Thurgaus in 100 Bildern». In diesem ersten Teil geht es um die mittelalterliche Geschichte des «Pagus Durgaugensis» bis zu seiner Unabhängigkeit. Der zweite Teil des Vortrags folgt eine Woche später am 17. Januar. (red)