Der schielende Christus

Die Pfarrei St. Johannes lädt heute Mittwoch um 19.30 Uhr in den Pfarreisaal, Schlossbergstr.

Drucken
Teilen

Die Pfarrei St. Johannes lädt heute Mittwoch um 19.30 Uhr in den Pfarreisaal, Schlossbergstr. 24, Romanshorn, zusammen mit der kirchlichen Erwachsenenbildung zu einer kleinen Reise durch die christliche Bild- und Kunstgeschichte mit besonderem Augenmerk auf Pittoreskes und Überzeichnetes und einem kabarettistischen Supplement ein.

Referent ist Thomas Markus Meier, Theologe, Karikaturist, Erwachsenenbildner aus Aarau. Rehbraunes Haar habe er gehabt, nach Art der Nazarener gescheitelt – so ein weitverbreiteter mittelalterlicher Text. Dreadlocks habe er getragen, behaupten dagegen die Rastafaris. Dabei weiss ja niemand, wie er eigentlich ausgesehen hat, Jesus von Nazareth. Und die Bilder sagen vielleicht viel mehr über diejenigen, die sie gemacht haben. (pd)

Aktuelle Nachrichten