Der Gemeinderat kocht im Schloss

WITTENBACH. Diesen Sonntag, den 8. November, tagt der Wittenbacher Gemeinderat im Schloss Dottenwil. Von 11 bis 15 Uhr geht es aber für einmal nicht ausschliesslich um Politik.

Merken
Drucken
Teilen

WITTENBACH. Diesen Sonntag, den 8. November, tagt der Wittenbacher Gemeinderat im Schloss Dottenwil. Von 11 bis 15 Uhr geht es aber für einmal nicht ausschliesslich um Politik. Traditionellerweise kocht und serviert die Behörde für lokale und auswärtige Gäste: Ihr sei es ein Anliegen, das Schloss Dottenwil als «Ort der Begegnung und der Kultur nicht nur ideell, sondern auch mit Taten zu unterstützen», schreibt Gemeindepräsident Fredi Widmer zur Motivation in einer Mitteilung. Auf den Tellern gibt es die Spezialität Ratsschüblig der örtlichen Metzgerei, eine geräucherte Wurst aus Rind- und Schweinefleisch, oder ein Vegi-Menu. (red.)