Der FC St. Gallen testet in Steinach

STEINACH. Morgen Mittwoch bestreitet der FC St. Gallen ein weiteres Vorbereitungsspiel auf dem Kunstrasenplatz in Steinach. Gegner ist der Challenge-League-Konkurrent Winterthur.

Drucken

STEINACH. Morgen Mittwoch bestreitet der FC St. Gallen ein weiteres Vorbereitungsspiel auf dem Kunstrasenplatz in Steinach. Gegner ist der Challenge-League-Konkurrent Winterthur. Im letzten Spiel der Vorrunde konnte sich der FCSG auf der Schützenwiese in Winterthur durchsetzen und die Tabellenführung halten. Spielbeginn auf der Sportanlage Bleiche in Steinach ist um 18.00 Uhr. Die Eintrittspreise betragen 5 Franken für Erwachsene und 3 Franken für Lehrlinge und Studenten. Für Jugendliche unter 16 Jahren wird kein Eintritt erhoben.