Den Thurgau per Velo kennenlernen

Weinfelden. Die Swiss Bike Tour ist eines der gegen hundert mehrtägigen Camps für Jugendliche, die von Rotary in Europa jedes Jahr im Rahmen des internationalen Jugendaustausches organisiert werden.

Drucken

Weinfelden. Die Swiss Bike Tour ist eines der gegen hundert mehrtägigen Camps für Jugendliche, die von Rotary in Europa jedes Jahr im Rahmen des internationalen Jugendaustausches organisiert werden. Zwanzig junge Leute aus zwölf europäischen Ländern sowie aus Brasilien, Taiwan und Südafrika nehmen an der diesjährigen Swiss-Bike-Tour teil. Die Idee dabei ist, dass die Teilnehmenden in freundschaftlichem Geist einen Teil der Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein, ihre Kultur und Politik näher kennenlernen und nachhaltige Gemeinschaften bilden.

Die Tour dauert vom 24. Juli bis am 7. August. In dieser Zeit legen die Teilnehmenden etwa 600 Kilometer zurück, erleben interessante Begegnungen mit den Gastgebenden Rotary-Clubs und sammeln an interessanten Orten bleibende Eindrücke. Am Freitag machte die Tour von Schaffhausen her kommend in Weinfelden halt. Sie waren Gäste des Rotary-Clubs Weinfelden und Oberthurgau. (mgt)