Den Kreislauf freut's!

«Schneeschaufeln stärkt den Kreislauf» – so titelte unsere Zeitung am 22. November 1988. Anlass dafür war die unerwartet grosse Menge Schnee, welche über Nacht in Amriswil gefallen war.

Drucken
Teilen

«Schneeschaufeln stärkt den Kreislauf» – so titelte unsere Zeitung am 22. November 1988. Anlass dafür war die unerwartet grosse Menge Schnee, welche über Nacht in Amriswil gefallen war. Während sich die Kinder an der weissen Pracht erfreuten und schon mal ihre Schlitten aus den Kellern holten, ärgerten sich manche Zeitgenossen darüber, dass am Morgen die eine oder andere Strasse noch schneebedeckt war. Seine Leute täten, was sie könnten, entgegnete der Amriswiler Werkmeister auf die leise Kritik. Bei Alarmierung um 4.15 Uhr durch den Bezirksaufseher reiche die Zeit für die Räumungsarbeiten vor Einsetzen des morgendlichen Berufsverkehrs eben nicht aus, rechnete er vor. Unser Redaktor fand die weissen Quartierstrassen (und Einfahrten) ganz in Ordnung, weil der Griff zur Schneeschaufel der Gesundheit der Amriswilerinnen und Amriswil nur förderlich sein könne.

So gesehen sind die Wetterprognosen für dieses Wochenende nicht ungesund: Nach Regen und Wind am gestrigen Freitag sind heute Samstag im Thurgau erste Schneefälle möglich. Den Kreislauf freut's! (rh)

Aktuelle Nachrichten