Den Fledermäusen auf der Spur

KREUZLINGEN. Im Rahmen der städtischen Veranstaltungsreihe «Natur entdecken» können am Freitag, 28. Juni, 21.15 Uhr, Mückenfledermäuse beim abendlichen Ausflug und bei der Jagd beobachtet werden.

Merken
Drucken
Teilen

KREUZLINGEN. Im Rahmen der städtischen Veranstaltungsreihe «Natur entdecken» können am Freitag, 28. Juni, 21.15 Uhr, Mückenfledermäuse beim abendlichen Ausflug und bei der Jagd beobachtet werden. Treffpunkt ist vor der Liegenschaft Schulstrasse 8 in Kreuzlingen, wo sich das Versteck von 200 Tieren befindet. Geleitet wird die Exkursion von Experte Wolf-Dieter Burkhard aus Landschlacht. Kreuzlingen ist, was die Fledermäuse anbelangt, ein besonderer Ort. Die Stadt beherbergt einige der grössten Kolonien im Thurgau. Im zweiten Teil der Exkursion, die bis etwa 22.30 Uhr dauert, wird das Treiben der Fledermäuse im Bereich der Wollschweininsel beobachtet. (red.)