Defizit im Budget

Merken
Drucken
Teilen

Im Budget 2018 rechnet der Gemeinderat mit einem Defizit von knapp 310 000 Franken bei einem Gesamtaufwand von 5,49 Millionen Franken. Mit Blick auf das Eigenkapital von 2,94 Millionen Franken und den Gewinn aus dem Vorjahr be­antragt der Gemeinderat, den Steuerfuss auf 59 Prozent zu belassen. Die Stimmberechtigten genehmigten beide Anträge einstimmig. (le.)