Defibrillator beim Feuerwehrdepot

Drucken
Teilen

Hauptwil An der Sitzung für das Budget 2017 beschloss der Gemeinderat Hauptwil-Gottshaus, einen Defibrillator anzuschaffen. An der Gemeindeversammlung erklärten sich die Stimmbürger damit einverstanden. Der Gemeinderat hat inzwischen das Feuerwehrdepot in Hauptwil aufgrund der zentralen Lage als optimalen Standort bestimmt. In Zusammenarbeit mit dem Samariterverein wird Gemeinderätin Elsbeth Freitag einen Defibril- lator besorgen. Über Schulungen für die Bedienung des Geräts wird die Behörde zu gegebener Zeit informieren. (red)