Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Das Schicksal von Flüchtlingen

Kradolf Im Familiengottesdienst der Evangelischen Kirchgemeinde Sulgen-Kradolf steht am nächsten Sonntag, 18. Juni, die Lage von Familien und Kindern im Mittelpunkt, die sich auf der Flucht befinden. Es wird die Frage gestellt, was Christen mit Gottes Hilfe tun können, um das Leid dieser Menschen zu lindern. Trotz des ernten Themas soll es froh und hoffnungsvoll zugehen. Es werden alte und neue Lieder gesungen. Der um 10 Uhr beginnende Gottesdienst findet im Kirchenzentrum Steinacker statt. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.