Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Das Programm der dreitägigen Feier

Hefenhofen feiert drei Tage lang Geburtstag. Der Start für das Fest findet am Freitag, 12. Mai, um 18 Uhr mit einer Antrinkete statt. Von 18 bis 21.30 Uhr steht das Bullriding «der scharfe Maxx» zur Verfügung. Ab 20 Uhr gibt es einen Barbetrieb, bei dem der TV Sommeri, die Glöggli Clique, der FC Münsterlingen, die Schwinger und die Fasnachtsclique Hefenhofen jeweils eine Themenbar ­betreiben. Ab 22 Uhr findet das Jubiläumsfest mit DJ Kaufi statt.

Weiter geht das Fest am Samstag, 13. Mai, um 14 Uhr. Dann steht der Lauf «Der schnellste Hefenhofer» auf dem programm (Rangverkündigung 16 Uhr). Angeboten werden auch ein Kutschenbetrieb, Feuerwehr für Kinder, ein Gumpischloss sowie eine Präsentation der Juko. Auf dem Festareal gibt es Verpflegungsmöglichkeiten. Das Festzelt selber öffnet die Türen um 18 Uhr, ab dann wird bis 20 Uhr ein Essen serviert. Ab 19.30 Uhr findet der offizielle Festakt statt, moderiert wird er von Christoph Sutter. Es wird Ansprachen vom Regierungsrat und vom Gemeindepräsidenten geben, ausserdem sorgen Darbietungen der Schul­kinder, der Mädchenriege, von CoDance, des Männerchors «Castello» und der Aerobic-Gruppe für Unterhaltung. Ab 23 Uhr gibt es erneut Barbetrieb und Tanzmusik mit der Formation «Pläuschler».

Der Festausklang wird am Sonntag, 14. Mai, um 9 Uhr mit einem Gottesdienst gefeiert. Er wird von einem kleinen Zmorge abgeschlossen sowie von einem Konzert des Musikvereins Sommeri. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.