Das grosse Geld gewinnt nur, wer alle Kontrahenten besiegt

Seit siebeneinhalb Jahren begrüsst Susanne Kunz am Montagabend um 20.05 Uhr Kandidaten, die an das grosse Geld wollen. 225 000 Franken ist der Höchstgewinn der Show, die viel Allgemeinwissen erfordert. In jeder Runde schwindet die Zahl der Mitstreiter. Wer falsch antwortet, der fliegt raus.

Drucken
Teilen

Seit siebeneinhalb Jahren begrüsst Susanne Kunz am Montagabend um 20.05 Uhr Kandidaten, die an das grosse Geld wollen. 225 000 Franken ist der Höchstgewinn der Show, die viel Allgemeinwissen erfordert. In jeder Runde schwindet die Zahl der Mitstreiter. Wer falsch antwortet, der fliegt raus. Dasselbe gilt aber auch für den Kandidaten. Er muss alle 100 Gegner besiegen, um nicht mit leeren Händen heimzukehren.