Das doppelte «Mondial»

Das Restaurant im Hotel Bahnhof wird ab nächster Woche unter dem Namen «Mondial» – quasi als Filiale des «Mondial» an der Alleestrasse – mit eigenem Personal geführt. Es ist täglich geöffnet und bietet über Mittag günstige Menus in gutbürgerlicher Küche mit mediterranem Touch an.

Merken
Drucken
Teilen

Das Restaurant im Hotel Bahnhof wird ab nächster Woche unter dem Namen «Mondial» – quasi als Filiale des «Mondial» an der Alleestrasse – mit eigenem Personal geführt. Es ist täglich geöffnet und bietet über Mittag günstige Menus in gutbürgerlicher Küche mit mediterranem Touch an. Die Räume werden sanft renoviert und alle Geräte revidiert. Zu einem späteren Zeitpunkt werden die einfachen Hotelzimmer wieder in Betrieb genommen. (chs)