Daniel Andres neuer UBS-Leiter

AMRISWIL/BISCHOFSZELL. Wie die UBS mitteilt, kommt es in Amriswil und Bischofszell zu einem personellen Wechsel. Neuer Leiter der Geschäftsstellen ist per sofort Daniel Andres. Der 43-Jährige verfügt über eine breite Erfahrung und grosses Fachwissen im Bankgeschäft.

Drucken
Teilen

AMRISWIL/BISCHOFSZELL. Wie die UBS mitteilt, kommt es in Amriswil und Bischofszell zu einem personellen Wechsel. Neuer Leiter der Geschäftsstellen ist per sofort Daniel Andres. Der 43-Jährige verfügt über eine breite Erfahrung und grosses Fachwissen im Bankgeschäft. Er arbeitete bis vor neun Jahren bei verschiedenen Finanzinstituten unter anderem in leitenden Positionen. Ab 2003 war er bei der UBS Arbon stellvertretender Geschäftsstellenleiter, 2008 übernahm er die Teamleitung Privatkunden. Daniel Andres ist in Amriswil aufgewachsen und wohnt seit sieben Jahren mit seiner Familie in Arbon.

Der bisherige Leiter, Roland Walter, arbeitete seit 2000 bei der UBS. Nach vielen erfolgreichen Jahren in der Funktion als Geschäftsstellenleiter in Bischofszell und Amriswil, hat er sich entschieden, ausserhalb der UBS eine neue Herausforderung anzunehmen. Die UBS dankt Roland Walter für seinen wertvollen Einsatz und wünscht ihm für die neue Herausforderung alles Gute. (red.)

Aktuelle Nachrichten