Dani Felber und Carmen Bradford in Weinfelden

WEINFELDEN. Als Primarschüler sieht der Schweizer Bandleader Dani Felber (43) eine Foto in einem Jazzlexikon; er ist tief beeindruckt. Er sieht Louis Armstrong, sein grosses Vorbild, mit einem süssen Mädchen auf den Knien.

Drucken

WEINFELDEN. Als Primarschüler sieht der Schweizer Bandleader Dani Felber (43) eine Foto in einem Jazzlexikon; er ist tief beeindruckt. Er sieht Louis Armstrong, sein grosses Vorbild, mit einem süssen Mädchen auf den Knien. Als neunjähriger Trompeter verliebt sich Felber in dieses Mädchen, das Carmen Bradford heisst. Über 30 Jahre später begegnen sich Dani Felber und Carmen Bradford auf der Bühne, es beginnt eine musikalische Liebe, eine explosive, musikalische und herzliche Beziehung, die beiden Musiker verstehen sich blind.

Eine tolle Zusammenarbeit beginnt, nach zwei gemeinsamen Tourneen und zwei CD-Produktionen tourt Carmen Bradford wieder mit der Dani Felber Big Band Explosion durch die Schweiz. Am Dienstag, 7. April, um 20 Uhr, stehen sie im Thurgauerhof in Weinfelden auf der Bühne. (red.)

Vorverkauf: Apotheke Drogerie Aemisegger, 071 622 40 77, info@aemisegger-apotheke.ch oder management@dani-felber.ch

Aktuelle Nachrichten