Damenchor und Zitherspieler

SULGEN. Nach dem Début im Jahr 2008 führt der Damenchor Sulgen erneut ein Kirchenkonzert durch. Es findet am Samstag, 6. November, in der evangelischen Kirche von Sulgen statt und beginnt um 19 Uhr.

Drucken
Teilen

SULGEN. Nach dem Début im Jahr 2008 führt der Damenchor Sulgen erneut ein Kirchenkonzert durch. Es findet am Samstag, 6. November, in der evangelischen Kirche von Sulgen statt und beginnt um 19 Uhr. Unter der Leitung von Gabriela Spring trägt der Chor feierlich-andächtiges wie auch fremdsprachiges Liedgut vor. Die Vorträge des Damenchors werden von den Zitherspielern «Gartehüsler» aus Bürglen umrahmt.

Im Anschluss an das Konzert laden die Sängerinnen in die Kaffeestube im evangelischen Kirchgemeindehaus ein. (pd)

Aktuelle Nachrichten