CVP für Kredit Kindergarten

Drucken
Teilen

Arbon An ihrer Parteiversammlung hat die CVP einstimmig Feliciano Gervasi für die Ersatzwahl in die Primarschulbehörde nominiert. Nach seinem Studium zum dipl. Architekt FH ist er als Teilinhaber ins Architekturbüro Morgenegg Gervasi AG eingestiegen. CVP-Präsident Claudio Fortunato hatte zuvor den Rücktritt von Carmen Lüthy aus der Primarschulbehörde bekannt gegeben. Sie wird ihren Lebensmittelpunkt nach Como in Oberitalien verlegen. Zudem hat sich die CVP für den Neubau eines Doppel-Kindergartens ausgesprochen und die Ja-Parole zum Baukredit von 2,25 Millionen Franken beschlossen. Das Projekt überzeuge vom baulichen wie finanziellen Konzept her rundum. (red)