CVP Bischofszell unterstützt Integration

SULGEN/BISCHOFSZELL. Der Verein Integration-vor-4, der im Sulger Schulhaus Auholz einen Frühkindergarten für fremdsprachige Kinder führt, hat am Neujahrsapéro der CVP Bischofszell und Umgebung eine Spende von 900 Franken erhalten. Das Geld stammt aus dem Kaffeeverkauf am Adventsmarkt.

Drucken
Teilen

SULGEN/BISCHOFSZELL. Der Verein Integration-vor-4, der im Sulger Schulhaus Auholz einen Frühkindergarten für fremdsprachige Kinder führt, hat am Neujahrsapéro der CVP Bischofszell und Umgebung eine Spende von 900 Franken erhalten. Das Geld stammt aus dem Kaffeeverkauf am Adventsmarkt. Der Verein führt das «Murmelhaus», einen Frühkindergarten für fremdsprachige Kinder. Durch Sprachförderung in deutscher Sprache und die Vermittlung von Kulturtechniken werden die Mädchen und Buben auf den Kindergarteneintritt vorbereitet. Die erlangten Deutschkenntnisse verbessern die schulischen Startbedingungen. (red.)

Aktuelle Nachrichten