Christen beten für die Schweiz

HOSENRUCK. Christen aus verschiedenen Kirchen veranstalten am nächsten Freitag – am Nationalfeiertag – einen Gottesdienst auf dem Nollen. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr und steht unter dem Motto «Betet, freie Schweizer, betet».

Drucken
Teilen

HOSENRUCK. Christen aus verschiedenen Kirchen veranstalten am nächsten Freitag – am Nationalfeiertag – einen Gottesdienst auf dem Nollen. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr und steht unter dem Motto «Betet, freie Schweizer, betet». Mitwirkende sind Pfarrer Marcel Ruepp, Pfarrerin Christa Heyd, die Jodlerinnen Silvia und Ruth sowie Köbi mit seiner Handorgel. Ein «Bättruef» und Alphornklänge gehören ebenfalls zu diesem Gottesdienst wie Gebete für unser Land, die von verschiedenen engagierten Christen aus den Kantonen Thurgau und St. Gallen gesprochen werden. Trachten seien sehr willkommen, schreiben die Veranstalterinnen und Veranstalter. (red.)

Aktuelle Nachrichten