Bundesfeier im Almensberg

AMRISWIL. Seit einigen Jahren wandert die offizielle Amriswiler Bundesfeier durchs Gemeindegebiet. Nach der Egg, Oberaach und Mühlebach ist heuer Almensberg Austragungsort. Festrednerin am 1. August ist die Thurgauer SVP-Regierungsrätin Monika Knill.

Merken
Drucken
Teilen

AMRISWIL. Seit einigen Jahren wandert die offizielle Amriswiler Bundesfeier durchs Gemeindegebiet. Nach der Egg, Oberaach und Mühlebach ist heuer Almensberg Austragungsort. Festrednerin am 1. August ist die Thurgauer SVP-Regierungsrätin Monika Knill. Mitwirkende sind die Stadtharmonie Amriswil, die Jodler-Familie Brühlmann, die Trychlergruppe Klein Rigi, die Showtanzgruppe Move Light sowie die Mädchen- und Männerriege Oberaach.

Die eigentliche Bundesfeier findet zwischen 20 und 21.30 Uhr statt, die Eröffnung der Festwirtschaft bei der Regionalen Schiessanlage Almensberg erfolgt aber schon um 18 Uhr. Die Kinder dürfen sich auf Märchenfee Monique Tomaselli-Rüegge freuen, ausserdem stimmt die Stadtharmonie musikalisch auf die Bundesfeier ein. Ab 21.30 Uhr geht es weiter mit Barbetrieb und DJ, Lampionumzug, 1.-August-Funken und Alphornklängen. (red.)