Bürgerhof: SP ist für den Verkauf

Drucken
Teilen

Bischofszell An der Versammlung der SP Sektion Bischofszell orientierte Stadtpräsident Thomas Weingart, unterstützt durch Stadträtin Nina Rodel, über den Verkauf des Alters- und Pflegeheims «Bürgerhof-Wohnen im Alter». Weil das Haus eine lange Geschichte und Tradition in Bischofszell hat, weckt der Verkauf bei vielen auch Emotionen. Man habe, so Thomas Weingart, mit dem Alters- und Pflegeheim Sattelbogen Verhandlungen geführt. Dieses habe eine Übernahme des Bürgerheims aber abgelehnt, da es selber diverse Vorhaben zu bewältigen habe. Mit der Liebenau Schweiz gemeinnützige AG habe man nun eine Interessentin gefunden, welche das Heim auch weiterbetreiben wolle und womit die Arbeitsplätze erhalten bleiben. Zudem sei der Zeitpunkt für einen Verkauf jetzt ideal. Die Anwesenden konnten der Argumentation des Stadtrates folgen und auf Fragen und Bedenken wurde geantwortet. Nach eingehender Diskussion beschliesst die SP Bischofszell, den Verkauf des Bürgerheims zu unterstützen.(red)