Budget mit schwarzer Null

Uttwil Das Budget der Politischen Gemeinde sieht einen kleinen Ertragsüberschuss vor. Bei einem unveränderten Steuerfuss von 48 Prozent ergibt sich in der laufenden Rechnung bei einem Aufwand von rund 4,672 Millionen Franken und einem Ertrag von rund 4,678 Millionen Franken ein Vorschlag von 6070 Franken.

Merken
Drucken
Teilen

Uttwil Das Budget der Politischen Gemeinde sieht einen kleinen Ertragsüberschuss vor. Bei einem unveränderten Steuerfuss von 48 Prozent ergibt sich in der laufenden Rechnung bei einem Aufwand von rund 4,672 Millionen Franken und einem Ertrag von rund 4,678 Millionen Franken ein Vorschlag von 6070 Franken.

Die Investitionsrechnung sieht Ausgaben von 1,739 Millionen Franken und Einnahmen von 50 000 Franken vor. Auf die Spezialfinanzierung und die Werke entfallen Nettoausgaben von 290 000 Franken. Die aus dem allgemeinen Haushalt finanzierten Nettoinvestitionen betragen 1,449 Millionen Franken und können vollumfänglich aus den Vorfinanzierungen und Rückstellungen entnommen werden. (red.)

Die Gemeindeversammlung fin- det am Dienstag, 15. November, um 20.00 Uhr in der Mehr- zweckhalle statt.