Brieftauben im Ruggisberg

HÄGGENSCHWIL. Das Regionale Landwirtschaftsmuseum Ruggisberg ob Roggwil macht seine Ausstellung am Sonntag – 10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr – der Öffentlichkeit zugänglich. Präsentieren wird sich dabei der Kleintierzüchter-Verein Arbon und Umgebung.

Drucken
Teilen

HÄGGENSCHWIL. Das Regionale Landwirtschaftsmuseum Ruggisberg ob Roggwil macht seine Ausstellung am Sonntag – 10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr – der Öffentlichkeit zugänglich. Präsentieren wird sich dabei der Kleintierzüchter-Verein Arbon und Umgebung. Um 15 Uhr ist der Aufflug der Brieftauben zu beobachten. In der Museumsscheune ist als Neuheit das grosse Vogelhaus mit Laubsägenarchitektur von Willi und Urs Burkart zu bestaunen. (red.)