Börse für Handwerkzeug

SCHWEIZERSHOLZ. Der Dorfverein Schweizersholz veranstaltet am Samstag, 5. September, erstmals eine Werkzeug- und Gerätebörse. Gesucht werden Handwerkzeug, Haus- und Gartengeräte sowie Kleinmaschinen für Haus, Hof, Garten, Wald und Hobby.

Drucken
Teilen

SCHWEIZERSHOLZ. Der Dorfverein Schweizersholz veranstaltet am Samstag, 5. September, erstmals eine Werkzeug- und Gerätebörse. Gesucht werden Handwerkzeug, Haus- und Gartengeräte sowie Kleinmaschinen für Haus, Hof, Garten, Wald und Hobby. Bedingung ist, dass die Sachen noch funktionstüchtig und sicher im Gebrauch sind.

Für viele Hobbygärtner, Handwerker und Hausfrauen ist die Anschaffung von neuem Werkzeug und neuen Geräten zu teuer oder nicht rentabel, weil die Sachen nur selten eingesetzt werden. Andererseits gibt es Leute, die ihr Werkzeug nicht mehr benötigen oder Platz brauchen. Annahme der Werkzeuge ist von 8 bis 10 Uhr; der Verkauf beginnt unmittelbar danach und dauert bis 15 Uhr. Das Abrechnen erfolgt dann bis 16 Uhr. Mit einer Festwirtschaft sorgt der Verein von 9 bis 16 Uhr für das leibliche Wohl der Besucher.

Die Börse findet bei Fredi Keller, Dörflistrasse 8, statt. Kontaktadresse für weitere Auskünfte und Fragen: Peter Heierli, Telefon 078 622 37 33, E-Mail peterheierli@bluewin.ch. (red.)