Bodenschätze und Menschenrechte

steinach. Im Rahmen der Aktion von Fastenopfer/Brot für alle findet heute Dienstag, 5. April, um 20 Uhr im Singsaal des Pfarreiheims Steinach der Vortrag «Des einen Schatz, des andern Leid: Bodenschätze und Menschenrechte, unser Kupfer, unser Gold: Bergbau in Peru» statt.

Drucken
Teilen

steinach. Im Rahmen der Aktion von Fastenopfer/Brot für alle findet heute Dienstag, 5. April, um 20 Uhr im Singsaal des Pfarreiheims Steinach der Vortrag «Des einen Schatz, des andern Leid: Bodenschätze und Menschenrechte, unser Kupfer, unser Gold: Bergbau in Peru» statt. Die Referentin Susanna Anderegg war mit der Bethlehem Mission Immensee in einem Bergbaugebiet in Peru und zeigt die Auswirkungen des Abbaus auf die Bevölkerung auf sowie den Zusammenhang der Kupfer- und Goldgewinnung mit der schweizerischen Wirtschaft. Weitere Infos: www.pfarrei-steinach.ch. (he)

Aktuelle Nachrichten