Boarding für alle Fans bei Gate 10

Mit seinem aktuellen Programm «Gate 10» machte das Duo Divertimento eine Zwischenlandung im Amriswiler Pentorama.

Helio Hickl
Drucken
Teilen
Das Duo Divertimento stand mit viel Witz und Charme auf der Bühne. (Bild: Helio Hickl)

Das Duo Divertimento stand mit viel Witz und Charme auf der Bühne. (Bild: Helio Hickl)

AMRISWIL. Ausverkauft war die Veranstaltung vom Samstag bereits im April, als die beiden Comedians zum erstenmal in Amriswil auftraten. Viel mehr Fans wären wohl auch dieses Mal gerne dabei gewesen. Jonny Fischer und Manu Burkart alias Divertimento, begeistern ihre wachsende Fangemeinde seit zehn Jahren und sind mittlerweile mit ihrer 3. Schweizer Tournée unterwegs.

Die beiden ehemaligen Lehrern hatten die Aufmerksamkeit des durchschnittlich jungen Publikum schon vom ersten Augenblick für sich. Sichtlich inspiriert, spielten sie ihre Rollen schräger Typen lustvoll und durchaus mit Selbstironie. Ob als abgehalfterte Brieftauben, schnulzige Schlagersänger oder unfähige Mitarbeiter der Flughafen-Sicherheitskontrolle – die Lacher hatten sie stets auf ihrer Seite. In ihrem zweistündigen Programm bewiesen sie neben ihrem musikalischen Können auch ihre Schlagfertigkeit. Reaktionen aus dem Publikum oder spontanes Geschehen auf der Bühne vermochten sie nahtlos aufzugreifen und in neue Gags umzuwandeln.