Blues, Italianità und Rockballaden

Arbon Das Trio Corretto and Friends mit Pino Buoro (Bass/Gesang), Nina Rechsteiner an der Violine und Ernst Waespe am Akkordeon geben am Samstag, 17. September, ab 20 Uhr, im Hotel Wunderbar ein Gastspiel.

Merken
Drucken
Teilen

Arbon Das Trio Corretto and Friends mit Pino Buoro (Bass/Gesang), Nina Rechsteiner an der Violine und Ernst Waespe am Akkordeon geben am Samstag, 17. September, ab 20 Uhr, im Hotel Wunderbar ein Gastspiel. Diese eher ungewöhnliche Formation, zu der Claudio Buoro (Violine) sowie Iris und Marc Pauli (Gesang) dazustossen, tapeziert unterschiedliche Klangräume mit orchestralem Blues, sinfonischem Pop, Italianità und Rock-balladen. (red.)