Blühender Handel über den See

Drucken
Teilen

Kreuzlingen Am Mittwoch, 21. März, findet im Museum Rosenegg ein Vortrag zum Thema «Austausch über den Bodensee im Spätmittelalter» statt. Referent ist Stefan Sonderegger, Stadtarchivar der Ortsbürgergemeinde St. Gallen. Vom Spätmittelalter bis weit in die Neuzeit hinein bestanden enge Beziehungen zwischen den Ländern und Städten um den Bodensee. Der See war als Transportfläche ein Bindeglied. (red)