Blasorchester schliesst Lücke

WEINFELDEN. Das Unterhaltungs-Blas-Orchester 08 begeisterte im Thurgauerhof die 300 Zuhörer mit einem Programm moderner und gehobener Musik. Das Orchester unter der Leitung von Hanspeter Ziegler besteht aus 60 Amateurmusikern, 30 Thurgauern, 20 St. Gallern und 10 Zürcher Musikern.

Drucken
Teilen

WEINFELDEN. Das Unterhaltungs-Blas-Orchester 08 begeisterte im Thurgauerhof die 300 Zuhörer mit einem Programm moderner und gehobener Musik. Das Orchester unter der Leitung von Hanspeter Ziegler besteht aus 60 Amateurmusikern, 30 Thurgauern, 20 St. Gallern und 10 Zürcher Musikern. Ziegler ist es gelungen, mit diesem Projektorchester eine derzeit bestehende Lücke im Ostschweizer Blasmusikwesen zu schliessen. (le)

Aktuelle Nachrichten