Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BISCHOFSZELL: Wasserspender im Frühlingskleid

Die geschmückten Osterbrunnen laden auch dieses Jahr zum Verweilen ein. Der Start ist geglückt: Die Eröffnung hat bei schönstem Wetter stattgefunden.
Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Eiertütschen und Eierlikör gehören traditionell zur Eröffnungsfeier. (Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer)

Eiertütschen und Eierlikör gehören traditionell zur Eröffnungsfeier. (Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer)

Yvonne Aldrovandi-Schläpfer

bischofszell@thurgauerzeitung

Nun hat er es doch noch geschafft: Pünktlich zur Eröffnung der Bischofszeller Osterbrunnen hat sich der Frühling angekündigt. Herrlicher Sonnenschein und strahlend blauer Himmel begrüssten die zahlreich erschienenen Besucher. Im Museumsgarten war am Samstag der offizielle Start in die grüne Jahreszeit.

Die Brunnen seien geputzt und Bischofszell gerüstet für den Frühling, sagte Erich Schildknecht, Stadtrat und Vorstandsmitglied des Verkehrsvereins, in seiner Ansprache. «Die Wurzeln des Osterbrunnen-Brauchs führen ins frühe 19. Jahrhundert zurück. Die Tradition war einst Ausdruck von Dankbarkeit für das frische Quellwasser und aus Freude über den bevorstehenden Frühling», führte er aus.

Automatische Abstellung während der Nacht

Ante Jularic, Bereichsleiter Wasserversorgung der Technischen Gemeindebetriebe, sagte, die Qualität des Hahnenwassers sei einwandfrei. Leitungswasser unterliege viel strengeren Bestimmungen als Flaschenwasser. «Damit das kostbare Trinkwasser nicht verschwendet wird, verfügen nun die Bischofszeller Brunnen über eine automatische Abstellung in der Nachtzeit. Regensensoren sorgen dafür, dass das Brunnenwasser auch bei Regen gestoppt wird», erklärte er.

Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
Bild: Yvonne Aldrovandi-Schläpfer
57 Bilder

Osterbrunnen in Bischofszell 2018

Umrahmt wurde die Eröffnungsfeier vom Brass-Quartett Hauptwil. Die Kinder der Kindertagesstätte Bischofszell entzückten zudem das Publikum mit ihren frohen Gesangs- und Tanzeinlagen. Abgerundet wurde der Anlass mit dem traditionellen Osterbrunnen-Apéro – bei einem Gläschen Eierlikör und dem Eiertütschen genoss man die frühlingshafte Atmosphäre sichtlich.

Der Osterbrunnenrundgang, zu dem der Verkehrsverein Bischofszell in Zusammenarbeit mit der Stadt einlädt, erfreut sich überaus grosser Beliebtheit. Die Osterbrunnen begeistern jedes Jahr unzählige Besucher aus nah und fern. Die 24 geschmückten Wasserspender befinden sich mehrheitlich in der Altstadt.

Hinweis

Die 24 geschmückten Osterbrunnen sind noch bis zum 8. April zu sehen. Den Flyer dazu gibt es im Rathaus, bei der Touristen-Information sowie als Download unter www.verkehrsverein-bischofszell.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.