Bis 31. August

Die öffentliche Vernehmlassung zum Parkierungsreglement dauert noch bis zum 31. August, erwähnte Stadtammann Martin Klöti. Nach der Abwicklung des politischen Weges über Parlament und eventuell Volksabstimmung wäre das Ziel, im Verlaufe des Jahres 2013 das neue Parkierungsreglement in Kraft zu setzen. (kä)

Merken
Drucken
Teilen

Die öffentliche Vernehmlassung zum Parkierungsreglement dauert noch bis zum 31. August, erwähnte Stadtammann Martin Klöti. Nach der Abwicklung des politischen Weges über Parlament und eventuell Volksabstimmung wäre das Ziel, im Verlaufe des Jahres 2013 das neue Parkierungsreglement in Kraft zu setzen. (kä)