Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

BIRWINKEN: Plausch in der Kartbahn

20 von 34 eingeladenen Jungbürgern nahmen an der Feier der Politischen Gemeinde teil.

Am Samstag fand die Jungbürgerfeier der Politischen Gemeinde Birwinken statt. Dass 20 von 34 Jungbürgern am Anlass teilnahmen, erfreut den Gemeinderat sehr. Um 15 Uhr trafen die Jungbürgerinnen und Jungbürger bei der Kartbahn in Fimmelsberg ein. Nach einer kurzen Instruktion und einer Aufwärmrunde massen sich die Jungbürger sowie die Mitglieder des Gemeinde­rates im Qualifying und dem Schlussrennen auf der Rennstrecke. Den Tagessieg konnte sich Elias Papadopoulos aus Mattwil sichern.

Der zweite Teil des Anlasses mit dem Nachtessen, der eigentlichen Feier und der Über­reichung der Geschenke fand im Restaurant Waage in Mattwil statt. Gemeindepräsident Peter Stern überreichte den Jungbürgerinnen und Jungbürgern die Geschenke und motivierte die jungen Erwachsenen, ihre Stimm- und Wahlrechte wahrzunehmen und am politischen Geschehen mitzuwirken. Der Besuch des Udinesefestes in Mattwil war ein gemütlicher Ausklang dieser Jungbürgerfeier. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.