Bioladen kann Jubiläum feiern

Biowelt, der bekannte Bio-Detaillist an der Bahnhofstrasse in Amriswil, wird vom Weltverein Amriswil getragen. An der Hauptversammlung des Vereins hielt der Präsident Moritz Michel Rückschau auf das vergangene Geschäftsjahr. In diesem Jahr feiert der Amriswiler Bioladen sein 25jähriges Bestehen.

Drucken
Teilen

Biowelt, der bekannte Bio-Detaillist an der Bahnhofstrasse in Amriswil, wird vom Weltverein Amriswil getragen. An der Hauptversammlung des Vereins hielt der Präsident Moritz Michel Rückschau auf das vergangene Geschäftsjahr. In diesem Jahr feiert der Amriswiler Bioladen sein 25jähriges Bestehen. Den Anfang machten im Jahr 1990 ein paar Frauen mit dem damaligen Weltladen, der vor allem Produkte aus fairem Handel aus der Dritten Welt verkaufte. Schon bald setzte das Geschäft auf biologische Produkte, zog in ein Ladenlokal

an der Freiestrasse und später an den heutigen Standort.

Sehr erfreut zeigte sich die Kassierin, Gerda Zürcher, über den guten Geschäftsgang. Der Umsatz von Biowelt im vergangenen Jahr hat sich markant verbessert und ist nun auf dem Stand der besten Jahre. Im Anschluss an den geschäftlichen Teil gab Karin Angehrn, Marktverantwortliche von KAG-Freiland, einen Einblick in ihre Organisation. (red.)