Billette kaufen leicht gemacht

Merken
Drucken
Teilen

Weinfelden Die Gruppe Top60-Thurgau veranstaltet heute Abend einen Informationsanlass über den Billettkauf per Smartphone-App. Der Anlass unter dem Titel «Billettautomat ade!!!» findet von 19 bis 20.45 Uhr im grossen Saal des Gasthauses zum Trauben statt. Hans Koller, Leiter Markt der Bus Ostschweiz AG, wird den Teilnehmern die App Fairtiq vorstellen. Mit Hilfe dieses Programms ist es möglich, vor der Reise automatisch das günstigste Billett zu kaufen. Anhand von praktischen Beispielen erklärt Koller, wie das Programm funktioniert. Wer sein Smartphone mitbringt, kann das Programm auch gleich installieren und einrichten lassen.

Nebst den Infos rund um die App gibt es für die Teilnehmer des Anlasses auch Informationen rund um den Fahrplan 2018. Werner Fritschi, Leiter Markt und Unternehmenskommunikation bei Thurbo, zeigt auf, wie ein Fahrplan entsteht und welche Änderungen es ab Dezember auf den Thurgauer Schienen gibt. Die Teilnahme am Informationsanlass ist gratis. (mte)