Bewerbungen schreiben in der Schule

Drucken
Teilen

Seit etwa zwanzig Jahren wird die Berufswahlwoche veranstaltet. Die Schüler der zweiten Sekundarstufe sind eine Woche unterwegs und lernen verschiedene Berufe kennen. Zwei halbe Tage verbringen sie in der Schule und lernen, wie sie Bewerbungen schreiben sollen. Im Februar und Juni gibt es Sonderwochen, in denen sie Schnupperlehren absolvieren oder sich auf die Aufnahmeprüfungen für die Mittelschulen vorbereiten können. (igz)