Bettagsgottesdienst

Beide Landeskirchen laden am kommenden Sonntag, den 21. 9., um 10.15 Uhr in die kath. Kirche St. Johannes zur festlichen Bettagsfeier ein , die dieses Jahr unter dem Thema der Schöpfungszeit «Planet Erde-Oase im All» stattfindet.

Drucken

Beide Landeskirchen laden am kommenden Sonntag, den 21. 9., um 10.15 Uhr in die kath. Kirche St. Johannes zur festlichen Bettagsfeier ein , die dieses Jahr unter dem Thema der Schöpfungszeit «Planet Erde-Oase im All» stattfindet. Die vereinigten Kirchenchöre von Romanshorn sowie die Johannes-Bläser unter der Leitung von Roman Lopar, führen die «Deutsche Messe» von Franz Schubert auf. Zur gleichen Zeit ergeht die Einladung auch an alle Kinder vom Kindergarten bis zur 6. Klasse zur Kinderfeier «Gott isch über All!». Sie treffen sich um 10.15 Uhr im Johannestreff, Zimmer Hermann, um Gottes Spuren im grossen Weltall zu entdecken und dabei auf der Erde zu landen, die für alle Menschen als lebensfreundliche Oase gedacht ist. Passend zum Bettag machen sie sich Gedanken, beten, singen, gestalten etwas und fühlen sich so mit Gott verbunden. (pd)