Besuchstag an der Kantonsschule

Drucken
Teilen

Romanshorn Am Samstag, dem 6. Mai, öffnet die Kantonsschule ihre Türen für die Öffentlichkeit. Neben den Familien der aktuellen Schülerinnen und Schüler sind auch weitere Interessierte herzlich eingeladen, ein bisschen Kantiluft zu schnuppern. Kantiluft schnuppern bedeutet zum Beispiel durch die Gänge zu flanieren und ethische Dilemmata zu lösen. Möglich ist aber auch, sich von Schülern des Ergänzungsfachs Geschichte über ausgewählte Fotoikonen des 20. und 21. Jahrhunderts informieren zu lassen. Oder mittels 3D-Brillen in fremde Marswelten einzutauchen, Modell zu stehen und sich eine Stepaerobic-Aufführung anzusehen. Von 8 bis 11 Uhr finden halbstündige Unterrichtseinheiten mit den ersten und zweiten Klassen der Fachmittelschule und der Gymnasialen Maturitätsschule statt. Um 10.45 Uhr findet in der Kanti-Aula die öffentliche Prämierungsfeier der diesjährigen Maturaarbeiten und Selbstständigen Arbeiten FMS statt. Weitere Informationen sind unter <%LINK auto="true" href="http://www.ksr.ch" text="www.ksr.ch" class="more"%> zu finden. (red)