Beste Matura seit Jahren

Osterfreude herrschte am SBW Euregio-Gymnasium über fünf Neumaturierte. Herausstach aufgrund ihrer Leistung Anna Bischofberger.

Drucken
Teilen

Sie heisst Anna Bischofberger und ist die Kleinste der fünf Euregio-Gymnasiasten, welche pünktlich zum Osterfest ihre Maturaprüfung bestanden haben. Doch intellektuell ist sie die Grösste: Mit 131 von 136 Punkten erbrachte sie eine ausserordentlich gute Prüfungsleistung, zu der sogar Thomas Schwaller, der Leiter der Prüfungskommission für die Schweizerische Maturität, persönlich gratulierte.

«Klassisches Universalgenie»

So etwas sei in seiner gesamten Dienstzeit noch nicht vorgekommen, schrieb Thomas Schwaller Schulleiter Herbert Lippenberger. Dieser beschrieb in der Maturafeier am Gründonnerstag die junge Frau als klassisches Universalgenie mit einer breiten Begabung.

Uni, Hotelfachschule, Militär

Die Freude von Lehrern, Eltern und Ehemaligen war auch gross über das gute Abschneiden der anderen vier Maturanden Michaela Hardegger, Jenny Winterstein, Benjamin Gächter und Patrick Sanchez.

Sie bewiesen, dass es mit starkem Willen sowie Beistand von Eltern und Lernbegleitern möglich ist, die Prüfung zu bestehen. Damit können sie nun den Schritt ins Leben tun, sei es an die Uni, an die Hotelfachschule oder zunächst einmal zur Kaderausbildung beim Militär. (pd)

Aktuelle Nachrichten