Bescherung

Lange haben Befürworter auf den Tag hingearbeitet, dann kam er, und fünf Stimmbürger machten in Sachen Stadthaus den Unterschied. Die Abstimmung wird sicher in die Geschichte eingehen, weil nun kein lustloser Wähler mehr behaupten kann, dass es auf seine Stimme ja gar nicht ankomme.

Chretzer
Merken
Drucken
Teilen

Lange haben Befürworter auf den Tag hingearbeitet, dann kam er, und fünf Stimmbürger machten in Sachen Stadthaus den Unterschied. Die Abstimmung wird sicher in die Geschichte eingehen, weil nun kein lustloser Wähler mehr behaupten kann, dass es auf seine Stimme ja gar nicht ankomme.

Nun läuft der nächste Countdown: Noch 25 Tage bis zu Heiligabend. Adventskalender sorgen dafür, dass niemand die Zeit vergisst. Der Kleinchretzer hatte in diesem Jahr ausdrücklich nach einem selbstgebastelten Exemplar verlangt, das ihn vom 1. Advent bis Weihnachten begleitet. In den Vorjahren hatte er sich durchaus mal für kommerzielle Produkte erwärmen lassen.

Die Chretzerin liess sich natürlich nicht lange bitten. Gerührt meinte sie: «Der Kleine weiss es wirklich zu schätzen, dass ich alles liebevoll zusammensuche.» Der Chretzer dagegen sah es zynisch: «Quatsch! Das war pure Berechnung: Dein Kalender mit den kleinen Geschenkli hat tatsächlich am Sonntag schon angefangen – bei den gekauften öffnen sich übermorgen die ersten Türchen.»