Benefizkonzert der Belle Epoque

Drucken

Ermatingen «Zu meinem 80. Geburtstag soll es etwas Besonderes sein», schwärmt Eddy Billeter. Morgen Freitag, 29. Dezember, um 19.30 Uhr, lädt er ein weiteres Mal Musikbegeisterte zu einem Benefizkonzert in die Kirche Ermatingen ein. «Ich bin glücklich, dass ich zur Musik von Les quatre Salonesses einladen darf. Vier Damen, die in Roben der vorletzten Jahrhundertwende mit Hand und Herz die ‹Belle Epoque› wieder aufleben lassen.» Der Eintritt ist frei. Die Kollekte des Abends kommt vollumfänglich der Christophel Blindenmission zugute. (red)

Aktuelle Nachrichten