Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Bei Botty steht die Schliessung an

Kreuzlingen Im Schuhgeschäft Botty im Einkaufszentrum Seepark werden bald keine Schuhe mehr verkauft: Ende Januar muss das Geschäft schliessen. «Ich bin langsam in einem Alter, in dem man an die Pension denkt», sagt Ralph Schär, Geschäftsführer der Haberer Schuh AG. Er ist auch für das Schuhgeschäft Botty im Seepark verantwortlich.

Aus diesem Grund machte sich Schär auf die Suche nach einem Nachfolger, der den Botty übernimmt – allerdings erfolglos. «Der Detailhandel in Kreuzlingen befindet sich derzeit in einer schwierigen wirtschaftlichen Lage», erklärt Schär. Niemand sei bereit gewesen, das Schuhgeschäft weiterzuführen. Nun steht die Liquidation des gesamten Bestandes an. «Ausserdem sind wir bemüht, Lösungen für unsere Mitarbeiter zu finden», sagt Schär. Noch ist nicht klar, wer der Nachfolgemieter für die freiwerdende Fläche im Einkaufszentrum Seepark sein wird. (vst)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.