Begegnungskonzert mit einem schwedischen Chor

WEINFELDEN. Der Kammerchor aus dem schwedischen Trollhättan gibt morgen abend ein Gastkonzert in Weinfelden. Am Chorkonzert in der evangelischen Kirche Weinfelden beteiligen sich auch die beiden Thurgauer Chöre «Vokalensemble Chantetout» und «PH-Wert».

Merken
Drucken
Teilen

WEINFELDEN. Der Kammerchor aus dem schwedischen Trollhättan gibt morgen abend ein Gastkonzert in Weinfelden. Am Chorkonzert in der evangelischen Kirche Weinfelden beteiligen sich auch die beiden Thurgauer Chöre «Vokalensemble Chantetout» und «PH-Wert».

Gemeinsames Werk zum Schluss

Die Chöre präsentieren weltliche und geistliche Kostproben aus dem Repertoire. Sie singen schwedische und schweizerische Chorliteratur. Höhepunkt des Gemeinschaftskonzerts bilden die gemeinsam vorgetragenen schwedischen Chorsätze.

Der gemischte Chor aus Trollhättan feiert demnächst sein 50jähriges Bestehen. Konzertreisen führten den Kammerchor schon nach Deutschland, Italien, Holland und Frankreich.

Thurgauer Chöre singen mit

Im Vokalensemble Chantetout singen 25 Sängerinnen und Sänger mit, den Chor gibt es seit dem Jahr 2004. «PH-Wert» ist ein Frauenvokalensemble der Pädagogischen Hochschule Thurgau.

Das Konzert in der evangelischen Kirche Weinfelden beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt ist gratis, es wird eine Kollekte erhoben. (red.)