Beat Schlatter im Open-Air-Kino

Drucken
Teilen

Arbon Im Open-Air-Kino in den Quaianlagen läuft heute Abend (21.30 Uhr) die Filmkomödie «Flitzer» mit Beat Schlatter. Der Komiker spielt den Flitzer; Regie führte Peter Luisi. In der Hoffnung, aus seiner prekären finanziellen Notlage zu gelangen, kommt Balz Näf (Beat Schlatter) auf die Idee, Flitzer für Sportwetten einzusetzen. Während er und sein Team das Flitzen zum neuen Trendsport machen, verbessert sich seine Situation jedoch nicht. Es hilft auch nicht, dass er sich ausgerechnet in die Frau verliebt, die ihm eigentlich das Handwerk legen soll. Letztlich gibt es für ihn nur einen Ausweg: Er muss seinen Mann stehen.

An der Vorpremiere im Open-Air-Kino in den Arboner Quaianlagen wird der Film-Komiker Beat Schlatter persönlich zugegen sein. Im Intro gibt er vor dem Publikum einen Blick hinter die Leinwand und in die Entstehungsgeschichte des Films, in dem er blutt durch das Berner Wankdorf-Stadion rennt. Schlatter ist in Arbon kein Unbekannter. Schon mit dem Dokumentarfilm «Hosenlupf» gastierte er in Arbon. (red)