Baukommission für Kindergarten

SULGEN. Die Primarschulbehörde hat die Mitglieder jener Baukommission gewählt, welche die Projektierung und den Bau des neuen Doppelkindergartens Oberdorf begleiten wird. Die Baukommission Doppelkindergarten Oberdorf wird von Emil Harder präsidiert.

Drucken
Teilen

SULGEN. Die Primarschulbehörde hat die Mitglieder jener Baukommission gewählt, welche die Projektierung und den Bau des neuen Doppelkindergartens Oberdorf begleiten wird. Die Baukommission Doppelkindergarten Oberdorf wird von Emil Harder präsidiert. Als Leiter des Ressorts Finanzen ist Patrick Frick in der Kommission vertreten. Emil Harder und Patrick Frick werden ihre Aufgaben in der Baukommission Doppelkindergarten Oberdorf über das Ende ihrer Amtstätigkeit als Behördenmitglieder am 31. Juli 2013 hinaus weiterführen.

Behörde und Baukommission gehen davon aus, dass der neue Doppelkindergarten – vorausgesetzt, die Schulgemeinde genehmigt den Kredit – im August 2014 durch die beiden Kindergartenklassen bezogen werden kann. Der Baukommission Doppelkindergarten Oberdorf gehören ausser Emil Harder und Patrick Frick auch Schulpräsident Ernst Ritzi und Behördenmitglied Claudia Hugger an. Der Schulbetrieb ist in der Baukommission Doppelkindergarten durch Schulleiter Reto Schwendener, Hauswart Bernhard Raschle und Kindergärtnerin Sibylle Janett vertreten. (red.)