Baubewilligung

Merken
Drucken
Teilen

Wird ausserhalb der Bauzone gebaut, bedarf es immer der Bewilligung des Kantons. Dabei ist die Nutzung des Gebäudes entscheidend. Geprüft wird im Einzelfall, ob eine Bewilligung für landwirtschaftlich begründete Vorhaben erteilt werden kann. Wenn die Bewilligung nicht erteilt wird, das Gebäude aber schon steht, muss die Gemeinde die Verhältnismässigkeit eines Rückbaus prüfen. Je nach dem müsste das Gebäude zu Lasten des Eigentümers abgerissen werden. (sba)