Balg: Gestaltungsplan «genehmigungsfähig»

Merken
Drucken
Teilen

Auf dem 8600 Quadratmeter grossen ehemaligen Jumbo-Areal plant HRS die Wohnüberbauung «Seesicht». 63 Eigentumswohnungen sollen dort bis 2020 entstehen. Laut Stadtpräsident Andreas Balg ist der Gestaltungsplan nach vorgenommenen Anpassungen nun «genehmigungsfähig». Danach dürfte bald das Baugesuch beurteilt werden können. 114 Abstellplätze gibt es im unterirdischen Parkdeck. Die Anlagekosten beziffert HRS auf sechzig Millionen Franken. (me)