Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Autoschieber wird Christ

Arbon Als Kopf einer der grössten Autoschieberbanden Europas gab es für ihn einst nur zwei Dinge: Geld und Gewalt. Dann wurde Torsten Hartung Christ. Morgen Samstag erzählt er um 13.

Arbon Als Kopf einer der grössten Autoschieberbanden Europas gab es für ihn einst nur zwei Dinge: Geld und Gewalt. Dann wurde Torsten Hartung Christ. Morgen Samstag erzählt er um 13.30 Uhr im katholischen Pfarreizentrum Arbon, wie er durch den Glauben eine totale Lebenswendung erfahren hat, denn heute kümmert er sich ehrenamtlich um straffällige Jugendliche. Die Bibelgruppen Immanuel organisieren den Anlass mit der Pfarrei Arbon. Gottesdienst im Anschluss um 17 Uhr in der katholischen Kirche. (red.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.