Ausschreibung für den Energiepreis Arbon

Die Stadt Arbon sucht den fünften Preisträger für die Anerkennung und Würdigung einer besonderen Leistung im Energiebereich.

Drucken
Teilen
Heinz Benz, Preisträger 2006. (Bild: me)

Heinz Benz, Preisträger 2006. (Bild: me)

Arbon ist seit 1998 Energiestadt und hat bereits in zwei Reaudits diese Auszeichnung für ihre vorbildliche kommunale Energiepolitik bestätigt erhalten. Neben der Ausrichtung von Förderbeiträgen für die effiziente Energienutzung stellt die Stadt zudem gute Leistungen mit der Vergabe eines Energiepreises der Bevölkerung vor. Dieser Energiepreis wird alle zwei Jahre vergeben.

Grosse Themenvielfalt

Die Stadt Arbon sucht dafür nun mögliche Preisträger. Beispiele dafür sind: der Bau eines Minergiehauses, die vorbildliche Sanierung eines Geschäftshauses, die Gründung einer Energievereinigung, die Durchführung von Wassersparkursen, die Einführung der Büro-Ökologie in Dienstleistungsbetrieben, die Förderung des Car-Sharings, der Bezug von Ökostrom oder eine andere Leistung mit Vorbildcharakter. Preisberechtigt sind alle Einwohnerinnen und Einwohner, Geschäftsleute und Organisationen der Stadt Arbon. Die Energiekommission bestimmt anhand der Anmeldungen den Preisträger oder die Preisträgerin. Ebenfalls verfügt die Kommission über die Preissumme von 300 bis maximal 1000 Franken. Der Arboner Energiepreis wird durch Stadtammann Martin Klöti anlässlich der Neujahrsbegrüssung am Sonntag, 4. Januar 2009, überreicht.

Die bisherigen Preisträger

Heinz Benz, ehemaliger Betriebsleiter der Stadtwerke Arbon AG, für die Förderung von umweltfreundlichen Heizsystemen (2006); Autowaschzentrum Landquart mit Solaranlage. Eines der ersten Minergie-Mehrfamilienhäuser in Arbon (2004); Mosterei Möhl AG, Apfelsaft-Konzentrationsanlage und Erneuerung der Betriebsanlage, Reduktion des Heizölverbrauches um 30% (2002); Migros Ostschweiz/Metropol-Center Arbon, Kühlen mit Bodenseewasser (2000).

Vorschläge für den Arboner Energiepreis 2008 sind bis spätestens 20. November zu richten an die Energieberatungsstelle der Stadt Arbon, Peter Binkert, Hauptstrasse 12, 9320 Arbon (Telefon 071 447 61 72). (sva)

Aktuelle Nachrichten