Aus Teil der Schlossgasse wird Adresse «Zum See»

Journal

Drucken
Teilen

Arbon Der Stadtrat entspricht dem Gesuch der ZIK Immo AG, das Teilstück der Schlossgasse ­innerhalb des Gestaltungsplangebietes «ZiK ZaK ZuK – Iveco» in «Zum See» umzubenennen und Postadressen entsprechend neu zuzuteilen.

Eine halbe Million für Strassensanierungen

Arbon Die Schützenstrasse, die Henri-Dunant-Strasse und die Tanneggstrasse werden saniert. Die Arbeiten im Betrag von 495 900 Franken hat der Stadtrat an die Strabag AG, Arbon, ver­geben. Die Kosten für die Strassensanierung belaufen sich auf 476 179 Franken, jene für die Instandstellung der Kanalisation auf 19 721 Franken.

Neue Lüftungsanlage für Motorenprüfstände

Arbon Die FPT Motorenforschung AG ersetzt die Lüftungsanlage der Motorenprüfstände mitsamt Dachzentrale an der Schloss­gasse 2. Der Stadtrat hat dem Gesuch entsprochen.

Sommerbetrieb auf der Horner Verwaltung

Horn Die Schalter der Gemeinde­verwaltung sind zwei Wochen, vom 24. Juli bis 4. August, jeweils nur am Vormittag von 8 bis 11.30 Uhr geöffnet. An den Nachmit­tagen bleiben alle Schalter geschlossen. Termine ausserhalb der Öffnungszeiten sind vorgängig telefonisch zu vereinbaren.

Schwalben-Rundgang in der Altstadt

Arbon Am Samstag, 8. Juli, lädt der Natur- und Vogelschutzverein Meise zum dritten Schwalbenrundgang ein. Start ist um 9 Uhr bei der Portierloge im Saurer-Werk 1 an der Walhallastrasse.